Menu
Skip to content

Cardiac Imaging

Cardiac Imaging

The working group focuses on development and clinical evaluation of new, innovative procedures and techniques in non-invasive cardiac imaging. The main focus of the working group is cardiac MRI and CT imaging.

Main focuses of the working group are:

  • Evaluation of faster imaging techniques in cardiac MRI and evaluation of techniques for image acquisition in free breathing
  • Further development of multiparametric cardiac MRI for improved diagnosis of cardiomyopathies (especially myocarditis)
  • Determination of the prognostic value of cardiac MRI and cardiac CT for chronic cardiac diseases (e.g. valve diseases or cardiomyopathies)
  • Evaluation of methods for the non-invasive diagnosis of relevant coronary heart disease (e.g. using CT-FFR or CT perfusion)
  • Myocardial strain analysis in cardiac MRI and cardiac CT

Group Leader

PD Dr. med. Daniel Kütting
Tel.: +49 228 287 19860
Enable JavaScript to view protected content.

PD Dr. med. Julian A. Luetkens
Tel.: +49 228 287 19860
Enable JavaScript to view protected content.

Members

Dr. Darius Dabir
Tel.: +49 228 287 15960
Enable JavaScript to view protected content.

Dr. Anton Faron
Enable JavaScript to view protected content.
CV

Dr. Alexander Isaak
Enable JavaScript to view protected content.

Dr. Matthäus Reinert
Enable JavaScript to view protected content.

 

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Your cookie preferences have been saved.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.